Münchenbuchsee, Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache HSM: Neubau Sport- und Schulräume, Erneuerung der Altbauten

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Bau- und Verkehrsdirektion BVD
  • de
  • fr

Münchenbuchsee, Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache HSM: Neubau Sport- und Schulräume, Erneuerung der Altbauten

Das Projekt im Überblick

Das Pädagogische Zentrum für Hören und Sprache in Münchenbuchsee (HSM) ist in einem historisch gewachsenen, denkmalgeschützten Gebäudeensemble untergebracht. Um den heutigen Anforderungen an die Bildung und Förderung sprach- und hörbeeinträchtigter Kinder gerecht zu werden, werden eine neue Sport- und Mehrzweckhalle sowie neue Schul- und Therapieräume realisiert. Die Altbauten werden instandgesetzt.

Kosten

CHF 32.3 Mio.

Termine

  • Projektlaufzeit: 2013 - 2022
  • Wettbewerb: 2014

Beteiligte

  • Auftraggeber: Lorenz Held, Amtsvorsteher & Kantonsbaumeister BVD-AGG
  • Bauprojektmanager: Martin Lustenberger, Bauprojektmanager BVD-AGG
  • Betriebsprojektleiterin: Silvia Jäger, Gesamtleitung HSM
  • Leiter Projektierung und Realisierung: Rykart Architekten AG, Bern

Bilder

Lage des Objekts

Weitere Informationen

Seite teilen