Oeschberg, Gartenbauschule: Ersatz Gewächshausanlage und Umbau am Bestand

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Bau- und Verkehrsdirektion BVD
  • de
  • fr

Oeschberg, Gartenbauschule: Ersatz Gewächshausanlage und Umbau am Bestand

Das Projekt im Überblick

Die Gartenbauschule Oeschberg (GSO) in Koppigen ist eine Abteilung des regional verankerten kantonalen Berufsbildungszentrums Emme (bzemme). Sie bietet Vollzeitausbildungen im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Pflanzenproduktion und Floristik sowie diverse berufsorientierte Weiter- und Fortbildungsseminare an. Für den Gärtnerbetrieb besteht akuter Erneuerungs- und Instandsetzungsbedarf.

Das Projekt beinhaltet einen Ersatzneubau der Gewächshausanlage, den Heizungsersatz in der Mosterei, Sanierungsarbeiten in der Schreinerei sowie Umgebungsarbeiten.

Kosten

CHF 15.5 Mio.

Termine

  • Projektlaufzeit: 2021 - 2024

Beteiligte

  • Auftraggeber: Marco Aregger, Abteilungsleiter BVD-AGG
  • Gesamtprojektleiterin: Rita Zimmermann, Bauprojektmanagerin BVD-AGG
  • Betriebsprojektleiter: Thomas Wullmann, Direktor GSO
  • Co. Betriebsprojektleiter: Daniel Jenni, Abteilungsleiter GSO
  • Leitung Generalplaner: Regina Glatz, Co-Architekten, Bern

Bilder

Lage des Objekts

Weitere Informationen

Seite teilen