Logo Kanton Bern / Canton de BerneBau- und Verkehrsdirektion BVD
  • de
  • fr

Eisenbahnlärm

Anwohnerinnen und Anwohner sollen so gut wie möglich vor Lärm geschützt werden. Die kantonale Fachstelle Eisenbahnlärm ist beim Amt für öffentlichen Verkehr und Verkehrskoordination angesiedelt. 

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Gesamtverantwortung für den Vollzug der Eisenbahn-Lärmsanierung. Es koordiniert die Umsetzung der verschiedenen Massnahmen. Für allgemeine Fragen und Auskünfte zum Thema Lärmschutz der Eisenbahn ist das BAV zuständig.

Im Baubewilligungsverfahren und bei Planungen prüft die Fachstelle im Immissionsbereich der Eisenbahn die Einhaltung der Lärmschutzverordnung (LSV). Was beim Bauen in lärmbelasteten Gebieten beachtet werden muss, ist auf der Seite der Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion beschrieben.

  • Bauen und Lärm – Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion

  • Lärmsanierung – Bundesamt für Verkehr

  • Lärmschutz im Kanton Bern

Seite teilen